zurück zur Übersicht  

 
 
 

Auf dem Lande

Mit "Auf dem Lande" präsentieren wir nach "Ein Abend so rot", "Patagonia" und "Wie Bobby Ewing" das vierte Stück, das wir für unsere Demo-CD "Querschnitt" aufgenommen haben. Viel Spaß damit!.

Mitwirkende

Reinhören

Text zu dem Stück

Geboren auf dem Land - Mistgeruch ins Hirn gestanzt,
ein Morgen tot überfahrn, trag ich durch den Tag

Meine Zunge am Kehlkopf - angetrocknet belegt - schleich ich an Gärten entlang
Mir tanzt die Panik im Ohr - wo ich jeden Hund beim Namen kenn - beim Namen nenn

Ne dunkle Wolke über meinem Kopf,
auf der in Schwarz geschrieben steht:
Du bist immer noch lebendig - Du bist lebendig .....

Dem Bürger fliegt vom Kopf der Hut - hinter Z&aauml;unen manch zäher Blick,
jeder Schritt scheint abgezählt - Gedanken - wie tief gefroren

Geboren auf dem Land - Götter gaben uns Busverkehr
Wo alle Wege weit sind - lass uns trinken - lass uns trinken

Ne dunkle Wolke über meinem Kopf,
auf der in Schwarz geschrieben steht:
Du bist immer noch lebendig - Du bist lebendig .....
 

zurück zur Übersicht